Skiplinks

Mietwert für die Benützung der eigenen Wohnung oder Liegenschaft - Ordentliche Bemessung

Der Mietwert einer ganz oder teilweise selbst genutzten oder zur Nutzung überlassenen Liegenschaft beträgt 70 Prozent der mittleren Marktmiete. Diese entspricht dem mittleren Mietzins, der an vergleichbarer Lage für vergleichbare Mietobjekte zu erzielen wäre (§ 28 Abs. 2 StG).

Für die Abgrenzung, ob die Eigentümerin oder der Eigentümer sich eine Liegenschaft noch als Kapitalanlage für den Eigengebrauch zur Verfügung hält, ist massgebend, wann sie oder er den Entschluss gefasst hat, die Liegenschaft zu vermieten oder zu verpachten. Solange man sich mit dem Gedanken trägt, die Liegenschaft noch nicht der Vermietung oder Verpachtung zuzuführen, hält man sie sich zum Eigengebrauch und hat den Mietwert zu versteuern (LGVE 1992 II Nr. 11).

Solange die Möglichkeit der Nutzung besteht, ist auch bei leer stehender und noch möblierten Wohnungen (z.B. wegen Wegzug ins Altersheim) ein Mietwert zu erfassen. Ein Unternutzungsabzug ist nur bei der direkten Bundessteuer möglich.

Für die Bemessung ist die Mietwertverordnung (SRL Nr. 625) anzuwenden. Diese Verordnung unterscheidet zwischen einer ordentlichen (§ 1) und einer ausserordentlichen (§ 2) Bemessung.

Ist der Katasterwert wegen einer Neuschatzung von Grund auf neu ermittelt worden, beträgt der steuerbare Mietwert 100% des Mietwertes, der der Ermittlung des Katasterwertes zugrunde liegt. Dieser Basiswert wird um die seither kumulierte Mietzinsteuerung für die jeweilige Steuerperiode angepasst (Berechnungsmethode zur Aktualisierung der Mietwertansätze bestätigt durch VGE vom 27.2.1997 i.S. L.). Steuerbar davon sind 70% (siehe nachfolgende Tabellen). Der Basismietwert ist aus der Schatzungsanzeige ersichtlich.

Ist eine Liegenschaft letztmals vor 1995 resp. 1997 neu geschätzt worden, können ab Steuerperiode 2015 bzw. ab Steuerperiode 2020 für die Mietwerte die Ansätze "von Grund auf neu geschätzt 1995/1996" bzw. "von Grund auf neu geschätzt 1997/1998" verwendet werden.

Wird bei einer Revisionsschatzung (z.B. wegen Umbau) dem Katasterwert ein neuer Mietwert zu Grunde gelegt, gilt für die Bemessung des Mietwertes das Datum der Inkraftsetzung der Revisionsschatzung als Schatzungsjahr, wie wenn der Mietwert von Grund auf neu ermittelt wurde (LGVE 1999 II Nr. 32). Es sind daher die in den entsprechenden Tabellenzeilen stehenden Ansätze massgebend.

Beispiel (gültig für 2019)

Ein 2002 erbautes Einfamilienhaus in Adligenswil wird 2007 mit einem Mietwert von CHF 20'000.-- geschätzt. Der Mietwert beträgt für die Steuerperiode 2019 CHF 22'360.-- (111.8% von CHF 20'000.--; vgl. Tabelle Gemeinden Gruppe 4). Davon sind steuerbar CHF 15'652.-- (70%).

Ist das Haus 2016 umgebaut worden und hat es per Mai 2018 eine Revisionsschatzung erhalten, der ein Mietwert von CHF 25'000.-- zu Grunde gelegt wurde, beträgt der Mietwert 2019 CHF 25'000.-- (100% von CHF 25'000.--). Davon sind steuerbar CHF 17'500.-- (70%).

Im Jahr der Revisionsschatzung setzt sich der steuerbare Mietwert aus zwei Werten zusammen (anteilsmässige Mischrechnung des Mietwertes der alten und der neuen Schatzung). 

Mietwerte 2020

Gemeindegruppen 2020

Gemeinde Gruppe Gemeinde Gruppe Gemeinde Gruppe
Adligenswil 4 Greppen 6 Reiden 8
Aesch 8 Grossdietwil 8 Rickenbach 8
Alberswil 8 Grosswangen 8 Roggliswil 8
Altbüron 8 Hasle 8 Römerswil 8
Altishofen 8 Hergiswil 9 Romoos 9
           
Altwis 8 Hildisrieden 8 Root 3
Ballwil 7 Hitzkirch 8 Rothenburg 3
Beromünster 8 Hochdorf 7 Ruswil 8
Buchrain 3 Hohenrain 8 Schenkon 6
Büron 8 Honau 5 Schlierbach 8
           
Buttisholz 8 Horw 2 Schongau 9
Dagmersellen 8 Inwil 7 Schötz 8
Dierikon 3 Knutwil 8 Schüpfheim 8
Doppleschwand 8 Kriens 2 Schwarzenberg 8
Ebikon 2 Luthern 9 Sempach 6
           
Egolzwil 8 Luzern 1 Sursee 1
Eich 6 Malters 8 Triengen 8
Emmen 3 Mauensee 8 Udligenswil 4
Entlebuch 8 Meggen 11 Ufhusen 9
Ermensee 8 Meierskappel 6 Vitznau 10
           
Eschenbach 7 Menznau 8 Wauwil 8
Escholzmatt-Marbach 8 Nebikon 8 Weggis 10
Ettiswil 8 Neuenkirch 7 Werthenstein 8
Fischbach 8 Nottwil 7 Wikon 8
Flühli 8 Oberkirch 6 Willisau 8
           
Gettnau 8 Pfaffnau 8 Wolhusen 8
Geuensee 8 Rain 8 Zell 8
Gisikon 5    

Mietwertansätze Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen ab 2020 (§ 1 Absatz 1)

Gemeinden Gruppe 1:
Luzern, Sursee

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 132.3 123.8 -
1999/2000 128.8 120.9 -
2001 124.7 117.6 -
2002 123.6 117.7 -
2003

122.3

119.6 -
2004 119.6 119.3 -
2005 119.0 120.3 -
2006 116.3 116.1 -
2007 113.8 114.3 -
2008 110.6 111.3 116.6
2009 108.9 108.7 111.5
2010 108.0 108.0 110.2
2011 106.5 106.5 107.8
2012 105.2 105.2 106.8
2013 105.0 105.0 106.1
2014 103.4 103.4 104.7
2015 101.8 101.8 104.1
2016 100.7 100.7 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 2:
Ebikon, Horw, Kriens

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 131.1 122.3 -
1999/2000 127.3 119.4 -
2001 123.4 115.9 -
2002 122.1 116.1 -
2003 120.7 118.0 -
2004 118.1 117.7 -
2005 117.4 118.5 -
2006 114.8 114.5 -
2007 112.1 112.6 -
2008 108.9 109.6 117.1
2009 107.1 107.1 111.6
2010 106.3 106.3 110.3
2011 104.8 104.8 107.8
2012 104.2 104.2 106.8
2013 102.7 102.7 106.1
2014 101.5 101.5 104.7
2015 100.9 100.9 104.1
2016 100.0 100.0 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 3:
Buchrain, Dierikon, Emmen, Root, Rothenburg

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 132.8 123.9 -
1999/2000 129.0 120.9 -
2001 124.9 117.4 -
2002 123.7 117.6 -
2003 122.3 119.5 -
2004 119.6 119.2 -
2005 118.9 120.1 -
2006 116.2 116.0 -
2007 113.6 114.0 -
2008 110.3 111.0 117.1
2009 108.5 108.5 111.6
2010 107.6 107.6 110.3
2011 106.2 106.2 107.8
2012 105.0 105.0 106.8
2013 104.1 104.1 106.1
2014 102.5 102.5 104.7
2015 102.8 102.8 104.1
2016 101.1 101.1 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 4:
Adligenswil, Udligenswil

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 133.1 120.8 -
1999/2000 129.4 117.8 -
2001 125.4 114.3 -
2002 124.1 114.4 -
2003 122.6 116.5 -
2004 119.6 116.1 -
2005 118.8 117.1 -
2006 115.9 113.5 -
2007 113.0 111.8 -
2008 109.3 109.2 116.6
2009 107.4 106.8 111.5
2010 106.5 106.2 110.2
2011 104.8 104.8 107.8
2012 104.2 104.2 106.8
2013 102.7 102.7 106.1
2014 101.5 101.5 104.7
2015 100.9 100.9 104.1
2016 100.0 100.0 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 5:
Gisikon, Honau

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 134.8 122.4 -
1999/2000 131.1 119.3 -
2001 127.1 115.8 -
2002 125.7 115.9 -
2003 124.2 118.0 -
2004 121.1 117.6 -
2005 120.4 118.6 -
2006 117.4 115.0 -
2007 114.4 113.3 -
2008 110.7 110.6 116.6
2009 108.8 108.2 111.5
2010 107.9 107.5 110.2
2011 106.2 106.2 107.8
2012 105.0 105.0 106.8
2013 104.1 104.1 106.1
2014 102.5 102.5 104.7
2015 102.8 102.8 104.1
2016 101.1 101.0 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 6:
Eich, Greppen, Meierskappel, Oberkirch, Schenkon, Sempach

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 132.1 123.4 -
1999/2000 128.4 120.2 -
2001 124.5 116.6 -
2002 123.1 116.7 -
2003 121.8 118.5 -
2004 119.0 118.3 -
2005 118.2 119.2 -
2006 115.4 114.9 -
2007 112.6 112.9 -
2008 109.1 109.8 118.1
2009

107.3

107.1 112.0
2010 106.4 106.4 110.5
2011 104.8 104.8 107.8
2012 104.2 104.2 106.8
2013 102.7 102.7 106.1
2014 101.5 101.5 104.7
2015 100.9 100.9 104.1
2016 100.0 100.0 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 7:
Ballwil, Eschenbach, Hochdorf, Inwil, Neuenkirch, Nottwil

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 134.7 125.2 -
1999/2000 130.6 122.0 -
2001 125.9 118.6 -
2002 124.5 118.7 -
2003 123.1 120.5 -
2004 120.3 120.2 -
2005 119.5 120.9 -
2006 116.8 116.6 -
2007 113.9 114.5 -
2008 110.5 111.4 118.6
2009 108.6 108.6 112.2
2010 107.7 107.7 110.6
2011 106.2 106.2 107.8
2012 105.0 105.0 106.8
2013 104.1 104.1 106.1
2014 102.5 102.5 104.7
2015 102.8 102.8 104.1
2016 101.1 101.1 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 8:
Aesch, Alberswil, Altbüron, Altishofen, Altwis, Beromünster, Büron, Buttisholz, Dagmersellen, Doppleschwand, Egolzwil, Entlebuch, Ermensee, Escholzmatt-Marbach, Ettiswil, Fischbach, Flühli, Gettnau, Geuensee, Grossdietwil, Grosswangen, Hasle, Hildisrieden, Hitzkirch, Hohenrain, Knutwil, Malters, Mauensee, Menznau, Nebikon, Pfaffnau, Rain, Reiden, Rickenbach, Roggliswil, Römerswil, Ruswil, Schlierbach, Schötz, Schüpfheim, Schwarzenberg, Triengen, Wauwil, Werthenstein, Wikon, Willisau, Wolhusen, Zell

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 133.4 123.9 -
1999/2000 129.3 120.8 -
2001 124.7 117.4 -
2002 123.3 117.5 -
2003 121.9 119.3 -
2004 119.1 119.0 -
2005 118.4 119.7 -
2006 115.6 115.4 -
2007 112.8 113.4 -
2008 109.4 110.3 118.6
2009 107.5 107.5 112.2
2010 106.7 106.7 110.6
2011 105.1 105.1 107.8
2012 103.7 103.7 106.8
2013 102.8 102.8 106.1
2014 102.6 102.6 104.7
2015 101.9 101.9 104.1
2016 101.7 101.7 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 9:

Hergiswil, Luthern, Romoos, Schongau, Ufhusen

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 131.8 125.5 -
1999/2000 127.3 122.2 -
2001 122.4 118.6 -
2002 121.1 118.7 -
2003 119.9 120.4 -
2004 117.5 120.1 -
2005 116.9 120.8 -
2006 114.4 116.2 -
2007 112.0 114.0 -
2008 108.9 110.6 119.1
2009 107.3 107.6 112.4
2010 106.5 106.8 110.8
2011 105.1 105.1 107.8
2012 103.7 103.7 106.8
2013 102.8 102.8 106.1
2014 102.6 102.6 104.7
2015 101.9 101.9 104.1
2016 101.7 101.7 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 10:
Vitznau, Weggis

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 131.4 125.9 -
1999/2000 128.0 122.6 -
2001 124.1 118.8 -
2002 122.7 119.0 -
2003 121.4 120.6 -
2004 118.7 120.2 -
2005 117.9 121.0 -
2006 115.2 116.2 -
2007 112.5 113.9 -
2008 109.0 110.5 119.5
2009 107.2 107.4 112.5
2010 106.4 106.5 110.9
2011 104.8 104.8 107.8
2012 104.2 104.2 106.8
2013 102.7 102.7 106.1
2014 101.5 101.5 104.7
2015 100.9 100.9 104.1
2016 100.0 100.0 101.4
ab 2017 100.00 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 11:
Meggen

Gebäude erstellt: 1991 oder früher zwischen
1992 und 2007
2008 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1997/1998 131.2 124.9 -
1999/2000 127.6 121.7 -
2001 123.8 118.2 -
2002 122.5 118.3 -
2003 121.2 120.0 -
2004 118.4 119.7 -
2005 117.7 120.4 -
2006 115.0 115.8 -
2007 112.2 113.6 -
2008 108.9 110.3 117.7
2009 107.2 107.3 111.8
2010 106.4 106.5 110.4
2011 104.8 104.8 107.8
2012 104.2 104.2 106.8
2013 102.7 102.7 106.1
2014 101.5 101.5 104.7
2015 100.9 100.9 104.1
2016 100.0 100.0 101.4
ab 2017 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Für die Mietwerte von selbstgenutzten Betriebswohnungen selbstbewirtschafteter landwirtschaftlicher Gewerbe (§ 1 Abs. 2 der Mietwertverordnung) vgl. Ausführungen im LU StB Bd. 2 Weisungen StG § 25 Nr. 5.

Mietwerte 2019

Gemeindegruppen 2019

Gemeinde Gruppe Gemeinde Gruppe Gemeinde Gruppe
Adligenswil 4 Gisikon 5 Reiden 8
Aesch 8 Greppen 6 Rickenbach 8
Alberswil 8 Grossdietwil 8 Roggliswil 8
Altbüron 8 Grosswangen 8 Römerswil 8
Altishofen 8 Hasle 8 Romoos 9
           
Altwis 8 Hergiswil 9 Root 3
Ballwil 7 Hildisrieden 8 Rothenburg 3
Beromünster 8 Hitzkirch 8 Ruswil 8
Buchrain 3 Hochdorf 7 Schenkon 6
Büron 8 Hohenrain 8 Schlierbach 8
           
Buttisholz 8 Honau 5 Schongau 9
Dagmersellen 8 Horw 2 Schötz 8
Dierikon 3 Inwil 7 Schüpfheim 8
Doppleschwand 8 Knutwil 8 Schwarzenberg 8
Ebersecken 9 Kriens 2 Sempach 6
           
Ebikon 2 Luthern 9 Sursee 1
Egolzwil 8 Luzern 1 Triengen 8
Eich 6 Malters 8 Udligenswil 4
Emmen 3 Mauensee 8 Ufhusen 9
Entlebuch 8 Meggen 11 Vitznau 10
           
Ermensee 8 Meierskappel 6 Wauwil 8
Eschenbach 7 Menznau 8 Weggis 10
Escholzmatt-Marbach 8 Nebikon 8 Werthenstein 8
Ettiswil 8 Neuenkirch 7 Wikon 8
Fischbach 8 Nottwil 7 Willisau 8
           
Flühli 8 Oberkirch 6 Wolhusen 8
Gettnau 8 Pfaffnau 8 Zell 8
Geuensee 8 Rain 8    

 

Mietwertansätze Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen 2019 (§ 1 Absatz 1)

Gemeinden Gruppe 1:
Luzern, Sursee

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.6 124.1 -
1997/1998 131.4 122.9 -
1999/2000 127.9 120.0 -
2001 123.9 116.8 -
2002 122.7 116.9 -
2003 121.4 118.8 -
2004 118.8 118.5 -
2005 118.1 119.4 -
2006 115.5 115.3 -
2007 113.0 113.5 117.2
2008 109.8 110.5 115.0
2009 108.1 108.0 109.9
2010 107.3 107.3 108.7
2011 105.8 105.8 106.3
2012 104.5 104.5 105.3
2013 104.3 104.3 104.6
2014 102.7 102.7 103.2
2015 101.1 101.1 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 2:
Ebikon, Horw, Kriens

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.1 123.3 -
1997/1998 131.1 122.3 -
1999/2000 127.3 119.3 -
2001 123.3 115.9 -
2002 122.0 116.1 -
2003 120.7 118.0 -
2004 118.1 117.6 -
2005 117.3 118.5 -
2006 114.7 114.5 -
2007 112.1 112.5 117.6
2008 108.8 109.6 115.5
2009 107.1 107.1 110.1
2010 106.2 106.2 108.8
2011 104.8 104.8 106.3
2012 104.2 104.2 105.3
2013 102.7 102.7 104.6
2014 101.5 101.5 103.2
2015 100.8 100.8 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 3:
Buchrain, Dierikon, Emmen, Root, Rothenburg

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.4 123.5 -
1997/1998 131.3 122.5 -
1999/2000 127.5 119.6 -
2001 123.5 116.1 -
2002 122.3 116.3 -
2003 120.9 118.2 -
2004 118.3 117.9 -
2005 117.6 118.7 -
2006 114.9 114.7 -
2007 112.3 112.7 117.6
2008 109.1 109.8 115.5
2009 107.3 107.3 110.1
2010 106.4 106.4 108.8
2011 105.0 105.0 106.3
2012 103.8 103.8 105.3
2013 103.0 103.0 104.6
2014 101.4 101.4 103.2
2015 101.7 101.7 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 4:
Adligenswil, Udligenswil

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 134.2 121.9 -
1997/1998 133.0 120.8 -
1999/2000 129.4 117.8 -
2001 125.4 114.3 -
2002 124.0 114.4 -
2003 122.6 116.5 -
2004 119.5 116.1 -
2005 118.8 117.0 -
2006 115.9 113.5 -
2007 112.9 111.8 117.2
2008 109.3 109.2 115.0
2009 107.4 106.8 109.9
2010 106.4 106.1 108.7
2011 104.8 104.8 106.3
2012 104.2 104.2 105.3
2013 102.7 102.7 104.6
2014 101.5 101.5 103.2
2015 100.8 100.8 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 5:
Gisikon, Honau

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 134.5 122.2 -
1997/1998 133.3 121.0 -
1999/2000 129.6 118.0 -
2001 125.6 114.5 -
2002 124.3 114.6 -
2003 122.8 116.7 -
2004 119.8 116.3 -
2005 119.0 117.3 -
2006 116.1 113.7 -
2007 113.2 112.0 117.2
2008 109.5 109.4 115.0
2009 107.6 107.0 109.9
2010 106.6 106.3 108.7
2011 105.0 105.0 106.3
2012 103.8 103.8 105.3
2013 103.0 103.0 104.6
2014 101.4 101.4 103.2
2015 101.7 101.7 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 6:
Eich, Greppen, Meierskappel, Oberkirch, Schenkon, Sempach

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 133.1 124.4 -
1997/1998 132.0 123.3 -
1999/2000 128.3 120.2 -
2001 124.5 116.6 -
2002 123.1 116.7 -
2003 121.7 118.5 -
2004 118.9 118.3 -
2005 118.2 119.1 -
2006 115.3 114.8 -
2007 112.5 112.8 119.0
2008 109.1 109.8 116.5
2009

107.3

107.1 110.5
2010 106.3 106.3 109.0
2011 104.8 104.8 106.3
2012 104.2 104.2 105.3
2013 102.7 102.7 104.6
2014 101.5 101.5 103.2
2015 100.8 100.8 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 7:
Ballwil, Eschenbach, Hochdorf, Inwil, Neuenkirch, Nottwil

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 134.7 124.9 -
1997/1998 133.2 123.8 -
1999/2000 129.1 120.6 -
2001 124.5 117.3 -
2002 123.1 117.4 -
2003 121.8 119.1 -
2004 118.9 118.8 -
2005 118.2 119.6 -
2006 115.5 115.3 -
2007 112.6 113.3 119.4
2008 109.3 110.1 117.0
2009 107.4 107.4 110.7
2010 106.5 106.5 109.1
2011 105.0 105.0 106.3
2012 103.8 103.8 105.3
2013 103.0 103.0 104.6
2014 101.4 101.4 103.2
2015 101.7 101.7 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 8:
Aesch, Alberswil, Altbüron, Altishofen, Altwis, Beromünster, Büron, Buttisholz, Dagmersellen, Doppleschwand, Egolzwil, Entlebuch, Ermensee, Escholzmatt-Marbach, Ettiswil, Fischbach, Flühli, Gettnau, Geuensee, Grossdietwil, Grosswangen, Hasle, Hildisrieden, Hitzkirch, Hohenrain, Knutwil, Malters, Mauensee, Menznau, Nebikon, Pfaffnau, Rain, Reiden, Rickenbach, Roggliswil, Römerswil, Ruswil, Schlierbach, Schötz, Schüpfheim, Schwarzenberg, Triengen, Wauwil, Werthenstein, Wikon, Willisau, Wolhusen, Zell

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.7 123.1 -
1997/1998 131.2 121.9 -
1999/2000 127.2 118.8 -
2001 122.6 115.5 -
2002 121.3 115.6 -
2003 120.0 117.4 -
2004 117.2 117.1 -
2005 116.4 117.8 -
2006 113.8 113.5 -
2007 111.0 111.6 119.4
2008 107.6 108.5 117.0
2009 105.8 105.8 110.7
2010 105.0 105.0 109.1
2011 103.4 103.4 106.3
2012 102.0 102.0 105.3
2013 101.1 101.1 104.6
2014 100.9 100.9 103.2
2015 100.2 100.2 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 9:
Ebersecken, Hergiswil, Luthern, Romoos, Schongau, Ufhusen

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 131.2 124.5 -
1997/1998 129.7 123.5 -
1999/2000 125.2 120.2 -
2001 120.4 116.6 -
2002 119.1 116.7 -
2003 118.0 118.4 -
2004 115.6 118.1 -
2005 115.0 118.8 -
2006 112.5 114.3 -
2007 110.1 112.1 120.2
2008 107.1 108.8 117.5
2009 105.6 105.9 110.9
2010 104.8 105.1 109.3
2011 103.4 103.4 106.3
2012 102.0 102.0 105.3
2013 101.1 101.1 104.6
2014 100.9 100.9 103.2
2015 100.2 100.2 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 10:
Vitznau, Weggis

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.7 127.0 -
1997/1998 131.4 125.8 -
1999/2000 127.9 122.6 -
2001 124.0 118.8 -
2002 122.7 118.9 -
2003 121.3 120.6 -
2004 118.7 120.2 -
2005 117.9 121.0 -
2006 115.1 116.2 -
2007 112.4 113.9 120.7
2008 109.0 110.4 117.9
2009 107.2 107.4 111.0
2010 106.3 106.4 109.4
2011 104.8 104.8 106.3
2012 104.2 104.2 105.3
2013 102.7 102.7 104.6
2014 101.5 101.5 103.2
2015 100.8 100.8 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

 

Gemeinden Gruppe 11:
Meggen

Gebäude erstellt: 1990 oder früher zwischen
1991 und 2006
2007 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.3 125.9 -
1997/1998 131.2 124.9 -
1999/2000 127.6 121.6 -
2001 123.7 118.2 -
2002 122.5 118.3 -
2003 121.1 120.0 -
2004 118.4 119.6 -
2005 117.6 120.4 -
2006 114.9 115.8 -
2007 112.2 113.6 118.3
2008 108.8 110.2 116.1
2009 107.2 107.3 110.3
2010 106.3 106.4 108.9
2011 104.8 104.8 106.3
2012 104.2 104.2 105.3
2013 102.7 102.7 104.6
2014 101.5 101.5 103.2
2015 100.8 100.8 102.7
ab 2016 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Für die Mietwerte von selbstgenutzten Betriebswohnungen selbstbewirtschafteter landwirtschaftlicher Gewerbe (§ 1 Abs. 2 der Mietwertverordnung) vgl. Ausführungen im LU StB Bd. 2 Weisungen StG § 25 Nr. 5.

Mietwerte 2018

Gemeindegruppen 2018

Gemeinde Gruppe Gemeinde Gruppe Gemeinde Gruppe
Adligenswil 4 Gisikon 5 Reiden 8
Aesch 8 Greppen 6 Rickenbach 8
Alberswil 8 Grossdietwil 8 Roggliswil 8
Altbüron 8 Grosswangen 8 Römerswil 8
Altishofen 8 Hasle 8 Romoos 9
           
Altwis 8 Hergiswil 9 Root 3
Ballwil 7 Hildisrieden 8 Rothenburg 3
Beromünster 8 Hitzkirch 8 Ruswil 8
Buchrain 3 Hochdorf 7 Schenkon 6
Büron 8 Hohenrain 8 Schlierbach 8
           
Buttisholz 8 Honau 5 Schongau 9
Dagmersellen 8 Horw 2 Schötz 8
Dierikon 3 Inwil 7 Schüpfheim 8
Doppleschwand 8 Knutwil 8 Schwarzenberg 8
Ebersecken 9 Kriens 2 Sempach 6
           
Ebikon 2 Luthern 9 Sursee 1
Egolzwil 8 Luzern 1 Triengen 8
Eich 6 Malters 8 Udligenswil 4
Emmen 3 Mauensee 8 Ufhusen 9
Entlebuch 8 Meggen 11 Vitznau 10
           
Ermensee 8 Meierskappel 6 Wauwil 8
Eschenbach 7 Menznau 8 Weggis 10
Escholzmatt-Marbach 8 Nebikon 8 Werthenstein 8
Ettiswil 8 Neuenkirch 7 Wikon 8
Fischbach 8 Nottwil 7 Willisau 8
           
Flühli 8 Oberkirch 6 Wolhusen 8
Gettnau 8 Pfaffnau 8 Zell 8
Geuensee 8 Rain 8    

Mietwertansätze Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen 2018 (§ 1 Absatz 1)

Gemeinden Gruppe 1:
Luzern, Sursee

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 131.2 122.7 -
1997/1998 129.9 121.6 -
1999/2000 126.5 118.7 -
2001 122.5 115.5 -
2002 121.4 115.6 -
2003 120.1 117.5 -
2004 117.5 117.2 -
2005 116.9 118.1 -
2006 114.2 114.0 116.0
2007 111.7 112.3 114.1
2008 108.6 109.3 112.0
2009 106.9 106.8 107.1
2010 106.1 106.1 105.8
2011 104.6 104.6 103.5
2012 103.4 103.4 102.6
2013 103.2 103.2 101.9
2014 101.6 101.6 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 2:
Ebikon, Horw, Kriens

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 131.0 122.3 -
1997/1998 130.0 121.3 -
1999/2000 126.3 118.4 -
2001 122.3 114.9 -
2002 121.1 115.1 -
2003 119.7 117.0 -
2004 117.1 116.7 -
2005 116.4 117.5 -
2006 113.8 113.6 116.6
2007 111.2 111.6 114.5
2008 108.0 108.7 112.4
2009 106.2 106.2 107.2
2010 105.4 105.4 105.9
2011 103.9 103.9 103.5
2012 103.3 103.3 102.6
2013 101.8 101.8 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 3:
Buchrain, Dierikon, Emmen, Root, Rothenburg

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 130.2 121.5 -
1997/1998 129.2 120.5 -
1999/2000 125.4 117.6 -
2001 121.5 114.2 -
2002 120.3 114.4 -
2003 118.9 116.3 -
2004 116.4 115.9 -
2005 115.6 116.8 -
2006 113.1 112.9 116.6
2007 110.5 110.9 114.5
2008 107.3 108.0 112.4
2009 105.5 105.5 107.2
2010 104.7 104.7 105.9
2011 103.3 103.3 103.5
2012 102.1 102.1 102.6
2013 101.3 101.3 101.9
2014 99.7 99.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 4:
Adligenswil, Udligenswil

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 133.1 121.0 -
1997/1998 132.0 119.8 -
1999/2000 128.3 116.8 -
2001 124.4 113.4 -
2002 123.0 113.5 -
2003 121.6 115.5 -
2004 118.6 115.1 -
2005 117.8 116.1 -
2006 114.9 112.5 116.0
2007 112.0 110.9 114.1
2008 108.4 108.3 112.0
2009 106.5 105.9 107.1
2010 105.6 105.3 105.8
2011 103.9 103.9 103.5
2012 103.3 103.3 102.6
2013 101.8 101.8 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 5:
Gisikon, Honau

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.3 120.2 -
1997/1998 131.1 119.0 -
1999/2000 127.5 116.1 -
2001 123.6 112.6 -
2002 122.2 112.7 -
2003 120.8 114.8 -
2004 117.8 114.4 -
2005 117.1 115.3 -
2006 114.2 111.8 116.0
2007 111.3 110.2 114.1
2008 107.7 107.6 112.0
2009 105.8 105.2 107.1
2010 104.9 104.6 105.8
2011 103.3 103.3 103.5
2012 102.1 102.1 102.6
2013 101.3 101.3 101.9
2014 99.7 99.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 6:
Eich, Greppen, Meierskappel, Oberkirch, Schenkon, Sempach

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.1 123.3 -
1997/1998 130.9 122.3 -
1999/2000 127.3 119.2 -
2001 123.4 115.7 -
2002 122.1 115.8 -
2003 120.7 117.5 -
2004 117.9 117.3 -
2005 117.2 118.1 -
2006 114.4 113.9 118.1
2007 111.6 111.9 115.9
2008 108.2 108.9 113.5
2009 106.4 106.2 107.6
2010 105.5 105.5 106.1
2011 103.9 103.9 103.5
2012 103.3 103.3 102.6
2013 101.8 101.8 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 7:
Ballwil, Eschenbach, Hochdorf, Inwil, Neuenkirch, Nottwil

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.5 122.9 -
1997/1998 131.0 121.7 -
1999/2000 127.0 118.6 -
2001 122.5 115.3 -
2002 121.1 115.4 -
2003 119.8 117.2 -
2004 117.0 116.9 -
2005 116.3 117.6 -
2006 113.6 113.4 118.7
2007 110.8 111.4 116.3
2008 107.5 108.3 113.9
2009 105.6 105.6 107.8
2010 104.8 104.8 106.2
2011 103.3 103.3 103.5
2012 102.1 102.1 102.6
2013 101.3 101.3 101.9
2014 99.7 99.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 8:
Aesch, Alberswil, Altbüron, Altishofen, Altwis, Beromünster, Büron, Buttisholz, Dagmersellen, Doppleschwand, Egolzwil, Entlebuch, Ermensee, Escholzmatt-Marbach, Ettiswil, Fischbach, Flühli, Gettnau, Geuensee, Grossdietwil, Grosswangen, Hasle, Hildisrieden, Hitzkirch, Hohenrain, Knutwil, Malters, Mauensee, Menznau, Nebikon, Pfaffnau, Rain, Reiden, Rickenbach, Roggliswil, Römerswil, Ruswil, Schlierbach, Schötz, Schüpfheim, Schwarzenberg, Triengen, Wauwil, Werthenstein, Wikon, Willisau, Wolhusen, Zell

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 132.4 122.8 -
1997/1998 131.0 121.7 -
1999/2000 126.9 118.6 -
2001 122.4 115.3 -
2002 121.1 115.4 -
2003 119.7 117.1 -
2004 116.9 116.8 -
2005 116.2 117.5 -
2006 113.5 113.3 118.7
2007 110.7 111.4 116.3
2008 107.4 108.3 113.9
2009 105.6 105.6 107.8
2010 104.7 104.7 106.2
2011 103.2 103.2 103.5
2012 101.8 101.8 102.6
2013 100.9 100.9 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0
Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 9:
Ebersecken, Hergiswil, Luthern, Romoos, Schongau, Ufhusen

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 131.0 124.3 -
1997/1998 129.4 123.2 -
1999/2000 125.0 119.9 -
2001 120.1 116.4 -
2002 118.9 116.5 -
2003 117.8 118.2 -
2004 115.4 117.9 -
2005 114.8 118.6 -
2006 112.3 114.0 119.6
2007 109.9 111.9 117.0
2008 106.9 108.6 114.4
2009 105.4 105.7 108.0
2010 104.5 104.9 106.4
2011 103.2 103.2 103.5
2012 101.8 101.8 102.6
2013 100.9 100.9 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Gemeinden Gruppe 10:
Vitznau, Weggis

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 131.7 125.9 -
1997/1998 130.3 124.8 -
1999/2000 126.9 121.6 -
2001 123.0 117.8 -
2002 121.7 117.9 -
2003 120.3 119.6 -
2004 117.7 119.2 -
2005 116.9 120.0 -
2006 114.2 115.2 120.2
2007 111.5 113.0 117.5
2008 108.1 109.5 114.8
2009 106.3 106.5 108.1
2010 105.5 105.6 106.5
2011 103.9 103.9 103.5
2012 103.3 103.3 102.6
2013 101.8 101.8 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar

Gemeinden Gruppe 11:
Meggen

Gebäude erstellt: 1989 oder früher zwischen
1990 und 2005
2006 oder später
Von Grund auf neu geschätzt aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes aktueller Mietwert in % des amtlich geschätzten Wertes
1995/1996 131.2 124.9 -
1997/1998 130.1 123.9 -
1999/2000 126.6 120.6 -
2001 122.7 117.2 -
2002 121.5 117.3 -
2003 120.1 119.0 -
2004 117.4 118.7 -
2005 116.7 119.4 -
2006 114.0 114.8 117.4
2007 111.3 112.6 115.2
2008 108.0 109.3 113.1
2009 106.3 106.4 107.4
2010 105.5 105.6 106.0
2011 103.9 103.9 103.5
2012 103.3 103.3 102.6
2013 101.8 101.8 101.9
2014 100.7 100.7 100.5
ab 2015 100.0 100.0 100.0

Von den Mietwerten sind 70 Prozent steuerbar.

Für die Mietwerte von selbstgenutzten Betriebswohnungen selbstbewirtschafteter landwirtschaftlicher Gewerbe (§ 1 Abs. 2 der Mietwertverordnung) vgl. Ausführungen im LU StB Bd. 2 Weisungen StG § 25 Nr. 5.